Das Reiskorn

Koreanische Delikatessen

Ein Curry, verfeinert mit exotischen Früchten wie Möhren oder Kartoffeln. Die Stäbchen daneben waren zwar gefüllt, aber vor lauter Panade ließ sich beim besten Willen nicht sagen womit.

Ein klassisches Essen im Wohnheim - die Beilagen variieren leicht. Das Rote links oben ist Kim'chi - gibt es traditionell zu JEDER Mahlzeit

Reis mit Reiskuchen (der von der Konsistenz sehr an Kartoffelklöße erinnert) - scharf 🙂

Bi Bim Bab - gut gewürztes Allerlei

Bip'h Steak - Das Essen für den verzweifelten Europäer

Schnitzel - Hier als japanisches Gericht beliebt.

Schnitzel - diesmal mit Käsefüllung (kann man nicht sehen? - müsst ihr mir glauben!)

Mal kein Mensaessen - riesenleckere Hänchenpfanne, am tisch gebrutzelt.

Mal ein kulinarischer Missgriff

Hallo Mister Oktopus

Hier entstehen die Leckereien - geschäftiges Küchenpersonal

Würstchen am Stil gefällig?

Die Sucht der Koreaner nach Instant Coffee (und das ist nur ein Teil dessen, was der 7/11 anbietet).

1 Kommentar »

  1. […] neben dem längsten bisherigen Eintrag auch noch drei neue Photoalben – der Campus, eine Galerie koreanischen Essens und ein paar Eindrücke der Innenstadt von Incheon – alle auch im Menü auf der rechten Seiten zu […]

    Pingback von Teil X – Sing when you are winning « Das Reiskorn — April 13, 2010 @ 2:00 am


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

    Eine kleine Reise durch das Land der Morgenstille
    April 2021
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  

    Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3 anderen Followern an

%d Bloggern gefällt das: